Hilfsnavigation




11.10.2019

Verzögerung bei der Bearbeitung im Sachgebiet der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass aufgrund personeller Veränderungen gegenwärtig Kostenbeitrags- und Bewilligungsangelegenheiten der Wirtschaftlichen Jugendhilfe (Jugendamt) leider nur mit zeitlicher Verzögerung bearbeitet werden können. Die Verwaltung geht davon aus, dass diese Situation noch mindestens bis Mitte Dezember 2019 anhalten wird.