Hilfsnavigation




05.12.2018

Notdienst Standesamt Gevelsberg zur Beurkundung von Sterbefällen

Donnerstag, 27.12.2018
Standesamt Gevelsberg,
Rathausplatz 1,
58285 Gevelsberg
Frau Mariniok, Zi. 34, Tel. 02332- 771 151
Fax: 02332/ 771-834 oder 771-154

Die Annahme der Sterbefälle mit den notwendigen Unterlagen erfolgt in der Zeit von 09 - 10 Uhr im Standesamt Gevelsberg.

Da das Gebäude geschlossen ist, müssen Sie bitte die Ruf-Nr. 02332-771 151 anrufen, wenn Sie am Eingang stehen, damit Ihnen geöffnet werden kann.

Es erfolgt eine sofortige Beurkundung der Sterbefälle, daher bringen Sie bitte alle notwendigen Unterlagen (Personenstandsurkunden, Personalausweis, Todesbescheinigung, Laufzettel) mit. Ansonsten kann nur eine vorläufige Beurkundung erfolgen.

Sofern Sie die Unterlagen im Vorfeld per Fax senden, vergewissern Sie sich bitte zu der o.g. Zeit vorab telefonisch, dass das Fax auch tatsächlich vollständig hier angekommen ist.

Die Bearbeitung der Sterbefälle erfolgt nach der Reihenfolge des Einganges ab 10 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt werden an diesem Tag keine weiteren Sterbefälle mehr entgegen genommen.

Je nach Aufkommen ist es nicht möglich, den Sterbefall sofort mitzunehmen.

Nach Fertigstellung werden Sie telefonisch informiert, damit Sie den Sterbefall abholen können.