Hilfsnavigation




13.07.2017

Gehwegausbau und Herstellung von zwei Querungshilfen, Brandteich 10-20

Die Technischen Betriebe beginnen am Dienstag, den 18.07.2017, zunächst mit der Instandsetzung von zwei Straßenabläufen in Höhe der Einmündung Kaltenhof. Aufgrund der geringen Straßenbreite können diesen Arbeiten nur unter Vollsperrung der Fahrbahn erfolgen. Eine Umleitung wird über die Kirchstr., Am Waldesrand und Kaltenhof eingerichtet. Die Dauer der Arbeiten beträgt bis zu einer Woche. Im Anschluss erfolgt die Herstellung der Querungshilfen, sowie der Ausbau des nördlichen Gehweges unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August dauern. Die TBGev bitten die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unumgänglichen Beeinträchtigungen.(Mitteilungstext)