Hilfsnavigation




17.02.2017

Faszination "Höhlenkunst" Lichtmalerei der anderen Art

Die Stadtbücherei Gevelsberg, Wittener Straße 13, 58285 Gevelsberg präsentiert in der Zeit vom 20.02.2017 bis 03.04.2017 eine Ausstellung des Fotografen Gerhard Knust. Die Bilder sollen dem Betrachter die Vielfalt und Schönheit der heimischen Natur aufzeigen. Mit dieser farbenfrohen Ausstellung präsentiert der Künstler die Faszination der Dechenhöhle in Iserlohn. 2016 verwandelte Wolfgang Flammersfeld von "World of lights" den unterirdischen Bereich der Dechenhöhle in eine magische Farbenwelt. Durch zahlreiche farbige Lampen, Projektionen und leuchtende Installationen wurde die Dechenhöhle mit ihren Tropfsteinen zu einer Verschmelzung aus Naturwunder und modernster Lichttechnik.Gerhard Knust hat bei seinem Ausflug in die Dunkelheit der Höhle eine begeisternde Vielfalt dieser "Höhlenimpressionen" mit seiner Kamera eingefangen und führt den Betrachter auf eine magische Traumreise. 

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei Gevelsberg (Montag, Mittwoch, Freitag von 10:00 -12:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 -13:00 Uhr) für alle Interessierten zugänglich und macht Lust auf einen Besuch der auch im Frühjahr 2017 illuminierten Höhle. Auskunft erteilt Frau Stephanie Kron, Tel.02332/771-570.