Hilfsnavigation




25.10.2018

Einweihung des neu gestalteten Verbindungsweges zwischen Berge und Vogelsang »Feuer und Flamme für Berge und Vogelsang«

Endlich ist es soweit: Am 15. November 2018 um 17 Uhr wird Bürgermeister Claus Jacobi den neu gestalteten Verbindungsweg zwischen den Stadtteilen Berge-Knapp und Vogelsang offiziell eröffnen: „Feuer und Flamme“ und ein buntes Programm mit Lichtkunst & Musik, Fackellauf & Feuerjonglage erwarten Sie.

Bürgermeister Claus Jacobi und das gesamte Team vom Stadtumbau laden alle Bewohnerinnen und Bewohner herzlich ein, den Weg am Donnerstag, den 15. November ab 17 Uhr mit einzuweihen. Treffpunkt ist die Ecke am Mausoleum auf dem Verbindungsweg Berge-Vogelsang. 

Der Verbindungsweg zwischen den Stadtteilen  Berge-Knapp und Vogelsang wurde im Rahmen des Stadtumbauprojektes Berge-Knapp und Vogelsang mit Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Gevelsberg umgebaut und aufgewertet. An der Planung waren sowohl die Bewohnerschaft als auch Schülerinnen und Schüler der Grundschule Vogelsang beteiligt.

Während der etwa dreimonatigen Bauphase war der Weg wegen der Baumaßnahmen für den Fußverkehr zwischen den Stadtteilen und zur S-Bahn nur eingeschränkt nutzbar. Nach und nach wurden die Erneuerungen und Fortschritte der Baumaßnahmen sichtbar. 

Insgesamt ist der „neue“ Weg viel heller und freundlicher gestaltet. Es wurden weitere Sitzmöglichkeiten und Aufenthaltspunkte zum Verweilen sowie neue Abkürzungsmöglichkeiten für Groß und Klein eingebaut. Die dunkle Vegetation wurde zurückgenommen, dafür Freiflächen mit Wiese und Blumen bepflanzt. Auch die Brücke über die Ennepe ist in diesem Zuge saniert worden.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

 

Kontakt:

Stadtumbaumanagement Berge-Knapp und Vogelsang

Natalie Kirsch / Nicole Lohrmann

stadtumbaubkv@stadt-kinder.de

02332-771342