Hilfsnavigation




04.06.2018

Brückensanierung und Wegebauarbeiten am Verbindungsweg Berge-Vogelsang

m 11. Juni beginnen die Sanierungsarbeiten an der Ennepe-Brücke entlang des Verbindungsweges von Berge-Knapp nach Vogelsang.

Die Sanierungsarbeiten beinhalten in erster Linie die Instandsetzung des geschädigten Mauerwerks sowie die Herstellung einer Stahlbetonplatte mit seitlichen Stahlbetonwänden, um eine Abdichtung und die Standfestigkeit der Brücke dauerhaft zu gewährleisten.

Voraussichtlich am 18. Juni beginnen außerdem die Baumaßnahmen zur Umgestaltung des Verbindungsweges selbst. Hauptbestandteil der Umgestaltung ist die Erneuerung der wegebegleitenden Beleuchtung sowie die Gestaltung von kleineren Aufenthalts- und Spielflächen.

Die Wegeverbindung von Berge-Knapp nach Vogelsang ist während der etwa vier-monatigen Bauzeit für Fußgänger und Fahrradfahrer weiterhin nutzbar. Zur ungehinderten Querung der Ennepe wird eine Behelfsbrücke errichtet.

 

Am 03. Juli findet zum Baustart der Wegebauarbeiten ein Pressetermin vor Ort statt. Genauere Informationen dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.