Hilfsnavigation

Datenschutzerklärung

Der Stadt Gevelsberg ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Es werden nur die Daten erhoben, die zur Aufgabenerfüllung erforderlich sind. Ihre Daten werden weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben und entsprechend der gesetzlichen Datenschtuzvorschriften behandelt.

Datenerfassung auf der Internetseite der Stadt Gevelsberg

Im Folgenden wird beschrieben, welche Daten erfasst werden, wenn Sie Informationen der Webseite abrufen.

Bei jedem Zugriff auf das Internet-Angebot der Stadt Gevelsberg und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei

Diese Daten werden für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Die Erhebung der Daten ist technisch erforderlich, um Ihnen die Internetseite anzuzeigen und die Stabilität sowie Sicherheit zu gewährleisten, gemäß Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Cookis oder anderen Analysetools werden nicht eingesetzt.

Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Die Datenverarbeitung auf der Homepage der Stadt Gevelsberg wird durch den Betreiber der Homepage vorgenommen. Die Kontaktdaten des Homepagebetreibens entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Kontaktformular

Über das Kontaktformular auf der Internetseite der Stadt Gevelsberg haben Sie die Möglichkeit, Anfragen etc. an die Stadtverwaltung zu stellen. Die dabei von Ihnen übermittelten Angaben und Kontaktdaten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage mit Ihrer Einwilligung weitergeleitet und verarbeitet, gemäß Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Die Einwilligung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die Daten werden solange gespeichert, bis Sie zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Speicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen wie vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz beziehungsweise den Versand verwendet.

 

Die Webseite www.gevelsberg.de kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Es wird daraufhin gewiesen, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseite der Stadt Gevelsberg gilt. Es wird von der Stadt Gevelsberg nicht kontrolliert, ob andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten 

Gemäß Artikel 15 -18 DS-GVO haben Sie, wenn die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, nachfolgende Rechte:

- Recht auf unentgeltliche Auskunft über Zweck, Herkunft und Empfänger Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten

- Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten 

- Recht auf Berichtigung Ihrer Daten

- Recht auf Sperrung Ihrer Daten

- Recht auf Löschung Ihrer Daten

- Recht auf Widerruf der Datenverarbeitung

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten

- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

 

Sie haben zudem das Recht, sich bei der Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Stadt Gevelsberg zu beschweren.

Informationen gemäß Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung für meldepflichtige Personen

Hier erhalten Sie Informationen gem. Art. 13 der DS-GVO hinsichtlich der Daten zu Meldepflichten.

 

Verantwortung für die Datenverarbeitung

Verantwortlicher gemäß Artikel 4 DS-GVO ist

die Stadt Gevelsberg
vertreten durch den Bürgermeister der Stadt Gevelsberg
Rathausplatz 1
58285 Gevelsberg
Tel: 02332 771 -0
Fax: 02332 771- 230
E-Mail: poststelle@stadtgevelsberg.de 

 

Datenschutzbeauftragte der Stadt Gevelsberg ist

Sylvia Korte
Zentraler Service – Organisation
Rathausplatz 1
58285 Gevelsberg
Tel: 02332 771-114
Fax: 02332 771- 230
E-Mail: datenschutz@stadtgevelsberg.de

 

Datenschutzaufsichtsbehörde
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW
Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf
Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Tel:  0211 38424-0
Fax: 0211 38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de