Hilfsnavigation

 

 

Der Haushalt der Stadt Gevelsberg

Frau Schmitz
Zentraler Service - Finanzen
Abteilungsleiterin
Rathausplatz 1
58285 Gevelsberg
Telefon 02332/771-294
Fax 02332/771-230
Symbol E-Mail E-Mail o. Kontaktformular
Raum Raum 217

[Links]

 

 

 

 

Beteiligungsbericht 2015

Beteiligungsbericht 2014

Beteiligungsbericht 2013 

Beteiligungsbericht 2012

Beteiligungsbericht 2011

  

Der Haushalt der Stadt Gevelsberg ist zum Haushaltsjahr 2009 von der bisherigen kameralen Haushaltsplanung auf die Regelungen des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) umgestellt worden und stellt die Grundlage der städtischen Haushaltswirtschaft und Finanzplanung dar. 
Er besteht aus einem Gesamtergebnis- und einem Gesamtfinanzhaushalt. Beide gliedern sich wiederum in so genannte Teilhaushalte, die Teilergebnis- und Teilfinanzhaushalte. Er enthält alle im Haushaltsjahr zu erwartenden Erträge und Einzahlungen sowie alle geplanten Aufwendungen und Auszahlungen für die Erfüllung der städtischen Aufgaben. Das neue Rechnungswesen bietet der Stadt, den politischen Entscheidungsträgern und den Einwohnern folgende Vorteile: - Abbildung des gesamten Ressourcenverbrauchs und -aufkommens - Nachweis des vollständigen kommunalen Vermögensbestandes - Erfassung von Aufwand und Ertrag (und damit von Gewinn und Verlust) - Ermittlung der Abschreibungen periodengerechte Erfassung von Geschäftsvorfällen Schaffung von (Kosten-) Transparenz.

Haushaltsplan 2009

Haushaltsplan 2010

Haushaltsplan 2011

Haushaltsplan 2012

Haushaltsplan 2013

Haushaltsplan 2014

Haushaltsplan 2015

Haushaltsplan 2016

Haushaltsplan 2017

2018 - Haushaltsplan Stadt Gevelsberg - Entwurf

 

Hier finden Sie die festgestellten Jahresabschlüsse der Stadt Gevelsberg:

Jahresabschluss 2009

Jahresabschluss 2010

Jahresabschluss 2011

Jahresabschluss 2012

Jahresabschluss 2013

Jahresabschluss 2014

Jahresabschluss 2015

 

Aktuell befindet sich noch der folgende Jahresabschlussentwurf im Prüfungsverfahren:

Jahresabschluss 2016 - Entwurf